Aktuelles Adressliste

Kurzreise nach Dresden

Dresden liegt ja, wie man eigentlich wissen sollte an der Elbe im Bundesland Sachsen. Die aktuelle Einwohnerzahl liegt irgendwo um die 500000, so dass ausreichende Infrastruktur zu erwarten ist, um eine Kurzreise für ein Wochenende nicht langweilig werden zu lassen. Sehenswürdigkeiten sind auf jeden Fall ausreichend vorhanden, so dass kulturelle Stationen gut in das Wochenende eingestreut werden können. Zu nennen sind hier sicherlich die Semperoper
Semperoper Dresden

und der Zwinger Dresden
Zwinger Dresden

auch eine kurze Schiffahrt auf der Elbe, um eine andere Perspektive auf die Stadt zu bekommen ist sicher interessand und an der Elbe befinden sich an den Brühlschen Terrasse Lokalitäten, die Blick auf den Strom bieten und zum Verweilen einladen.
Dresden Elbe Terrassen

Kneipenszene & Nachtleben
In der Äußeren Neustadt sind fast 200 gastronomischen Einrichtungen wie Kneipen, Bars, Restaurants, Discotheken, Clubs angesiedelt. Somit ist dieses Stadtbebiet aus der Gründerzeit als Szene- und Kneipenviertel Dresdens zu bezeichnen. Die dortige Konzentration an Clubs, Bars und Kneipen ist die höchste in der Stadt. Hier ist sicher für jeden Geschmak etwas dabei, ob rockig, angefahren flippig laut oder leise.
Es soll sich auch lohnen mal in die Studentenklubs zu schauen, von denen es so um die 15 in der Stadt, meist natürlich auf der südlichen Elbseite in der Nähe der Hochschulen, gibt. Der bekannteste Studentenklub ist der ‚Bärenzwinger‘ im Gewölbe der ehemaligen Kasematten unter den Brühlschen Terrasse, welcher bereits in den 60er Jahren ins Leben gerufen wurde.
Als Disco – Revier ist das Industriegelände im Norden Dresdens bekannt. Hierhin strömen an den Wochenenden regelrechte Massen von Tanz- und Partyfreudigen Menschen.

Kalkulation
Übernachtung: Hotelunterkunft in Dresden in einem Mittelklassehotel oder einem Hotel mit gehobenem Standard im Zentrum Dresdens:
ca 200 Euro pro Doppelzimmer (Komfortdoppelzimmer) für 2 Übernachtungen also 100 Euro pro Person.

Anreise: Mit der Bahn oder PKW

Tags: , , , , , , , ,

Eine Antwort zu “Kurzreise nach Dresden”

  1. Wochenendreise nach Dresden – Städtereise 2012 | Club Abi 92 sagt:

    […] Nach Festlegung des Reiseziels wurde eine Analyse der Stadt Dresden hinsichtlich der zu besuchenden Stadtteile und Sehenswürdigkeiten durchgeführt. Die bekanntesten Sehenswürdigkeiten Dresdens liegen in der Altstadt, südlich der Elbe und sind sicher den meisten Lesern zumindest namentlich schon bekannt: die Semperoper und der Zwinger von Dresden (im folgenden Bild rot markiert). Siehe hierzu auch einen vorigen Bericht auf unserem Portal über Dresden. […]

Kommentar schreiben