Aktuelles Adressliste

Beiträge mit dem Stichwort ‘DDR’

Club-Ausflug 2013 –Städtereise am Wochenende

Montag, 30. April 2012

Der Wochenendausflug des Clubs des Jahres 2012 steht kurz bevor – es geht nach Dresden. Im Fußball wird oft die Phrase „Nach dem Spiel ist vor dem Spiel“ gedroschen. Diese kann leicht abgewandelt auch für unseren Club herangezogen werden „Nach der Reise ist vor der Reise“ und so kann man sich auch schon mal vor […]

Wochenendreise nach Dresden – Städtereise 2012

Montag, 30. Januar 2012

Die für 2012 angesetzte Städtereise wurde zunächst hinsichtlich der zu erwartenden Kosten analysiert und in einer Matrix ausgewertet. Als Kostenpositionen wurden die Kosten für die Anreise pro Person ab Norddeutschland per Flugzeug oder Bahn, der Hotelpreis pro Person und Nacht in einem vier Sterne Hotel (****) und die Getränkepreise für Cola 0,25l, Bier 0,3l, Havana […]

Kurzreise nach Dresden

Donnerstag, 12. Februar 2009

Dresden liegt ja, wie man eigentlich wissen sollte an der Elbe im Bundesland Sachsen. Die aktuelle Einwohnerzahl liegt irgendwo um die 500000, so dass ausreichende Infrastruktur zu erwarten ist, um eine Kurzreise für ein Wochenende nicht langweilig werden zu lassen. Sehenswürdigkeiten sind auf jeden Fall ausreichend vorhanden, so dass kulturelle Stationen gut in das Wochenende […]

Zelten an der Ostsee

Freitag, 23. Januar 2009

Alternativen zu Grömitz gibt es genügend!! Unter www.ostsee.de könnt Ihr euch ja selbst ein Bild machen. Eine Kurzvorstellung eines Badeortes in der ehemaligen DDR (Ostzone) folgt: Boltenhagen (www.boltenhagen .de) bietet z. B. einen super Sandstrand, der allerdings recht steil ins Wasser abfällt. Ein Volleyballfeld ist direkt an der Seebrücke gelegen. Alle möglichen besonderen Strandabschnitte wie […]

Route der Pfingstwanderung 2001

Freitag, 23. Juni 2006

Da die Tour sehr gut war und nach Wiederholung schreit und weil ja eine ungeplante Extratour nach Sarenseck eingebaut wurde , habe ich mal die Route auf der Google Earth Karte nachgezeichnet. Ein Mausklick auf die Bilder vergrößert diese, so dass auch die Wegpunktbezeichnungen lesbar werden. Hier die Wanderroute von Hitzacker nach Rüterberg Und hier […]