Aktuelles Adressliste

Reisetipp – Rotweinverkostung in Frankreich

Unsere vergangenen Clubfahrten beschäftigten sich ja hauptsächlich mit der Kultur und den Sehenswürdigkeiten der fremden Länder. So wurden in letzter Zeit hauptsächlich Hauptstädte interessanter Länder besucht, die viele Sehenswürdigkeiten zu bieten haben.

Eine andere Herangehensweise wäre es doch mal, nicht die Historie der Völker und die Baudenkmäler als hauptsächliches Zugpferd für ein Reiseziel heranzuziehen, sondern diese nach den regionalen Getränken auszusuchen. Hier könnte man z.B. eine Reise nach Frankreich planen – jedoch nicht nach Paris, sondern in die bekannten Weinanbaugebiete die einen hervorragenden Rotwein produzieren wie z.B. Bordeaux oder Burgund. Man könnte dies mit einer Bootsreise verbinden und in kleinen Weinstädtchen an Land gehen um einen herrlichen Merlot im Sonnenuntergang am Flussufer zu verkosten und diesen mit einem Cabernet Sauvignon zu vergleichen.

Rotwein in Frankreich

Für den Wein-Neuling sei hier kurz erklärt, dass es sich bei Merlot und Cabernet Sauvignon um Rebsorten handelt, wobei der Cabernet Sauvignon ein komplexer, eleganter und starker Wein ist. Der Merlot ist im Vergleich zu diesem eher als fruchtiger, weicher und süßer zu bezeichnen. Der Merlot enthält auch weniger Tannin, welches dem Wein Trockenheit verleiht.

Eine andere Möglichkeit wäre natürlich eine Reise mit Brauereibesichtigungen z.B. in England oder sogar in Bayern, wo in Deutschland die größte Brauereiendichte herrscht.

Tags: , , , ,

Eine Antwort zu “Reisetipp – Rotweinverkostung in Frankreich”

  1. nils sagt:

    Schöne Idee. Die Brauereibesichtigung hatten wir ja schon einmal auf dem Zettel (Budapest). Ich denke, dass bloße Anbaugebiete zwar interessant sind, aber trotzdem Sehenswürdigkeiten vorhanden sein sollten. Zudem ist zu berücksichtigen, dass die kurze und günstige Anreise in die größeren Städte einfacher zu organisieren ist als eine Reise in die Provinz.

    Wir könnten höchstens schauen, ob wir bei der nächsten Reise von der betreffenden Stadt aus Anlaufpunkte wie die im Bericht dargestellten erreichen können.

Kommentar schreiben