Aktuelles Adressliste

Wo sind die Zwerge?

„Wo sind die sieben Zwerge, wo sind die sieben Zwerge, wo, wo, wo? Ja, wo sind die sieben Zwerge hin?“ …das ist nicht nur der Liedertext für das ganz neue Zwergenlied, welches zurzeit ganz groß in den Charts rauf- und runtergespielt. Nein, es wirft auch gleichzeitig eine gesellschaftspolitische Frage der Neuzeit auf. Denn wo sind die sieben Zwerge tatsächlich hin? Sind sie nur vorübergehend in südliche Gefilde gezogen und kommen wieder, sobald der Winter vorbei ist? Oder sind sie tatsächlich weggezogen und kommen nie zurück? Und wenn dem so ist, dann stellt sich unweigerlich die Frage, was der Grund für ihren Wegzug ist, nachdem sie seit Menschengedenken hier lebten. Wir werden der Frage nachgehen.

Abi92

18 Antworten zu “Wo sind die Zwerge?”

  1. Feinschmecker sagt:

    Erst ein halbes Dutzend Weinbergschnecken und dann ein blutiges Rumpsteak.

  2. apotheker sagt:

    Von Blausäure verdreht man die Augen.

  3. erkältet sagt:

    Ich hab Kopfweh. Vielleicht hätte ich nicht alle Tabletten auf einmal nehmen sollen.

  4. Cowboy sagt:

    Schaut doch nächstes Mal einfach vorbei, wenn ihr zufällig in der Prärie seid.

  5. gewinne, gewinne, gewinne sagt:

    Kein Scherz!!! Sie sind der einmillionste Besucher. Klicken Sie hier:

    Jetzt Gewinn abholen

  6. FCKW sagt:

    Da leckt’s im Salzstock.

  7. FCKW sagt:

    …ist politisch gemeint.

  8. Juergen sagt:

    Wollte mal im Safari vom iPhone 3G einen Kommentar posten.

  9. Tierschützer sagt:

    Wußtet ihr eigentlich, dass Walt Disney aus dem süßen, kleinen Rehkitz ‚Bambi‘ ein Hirschkalb gemacht hat?

  10. Nils sagt:

    Wußtet Ihr eigentlich, dass der Weihnachtsmann früher keinen roten Mantel mit weißem Bart getragen hat? Diese Farben sind durch eine bekannte amerikanische Firma eingeführt worden, die zu Weihnachten besonders stark mit der Werbung übertreibt. Na….?

    Coka-Cola. Wer hat´s gewusst?

    Wenn Ihr mehr über derartigen Einfluss von Firmen auf das Alltagsleben wisst, berichtet doch hier.

  11. Juergen sagt:

    Wow, das ist ja cool! Das wußte ich noch garnicht. Aber heißen die nicht Coca Cola? Oder ist das ein Plagiat? Anywayne, das haben die echt clever gemacht, dass sie für den Mantel und den Bart die Farben aus ihrem Logo und Schriftzug verwandt haben (oder heißt es verwendet?).

    @Nils
    Danke für die Info über den Weihnachtsmann – wieder was gelernt. (Ps. Wußte ich doch, dass es den Weihnachtsmann doch gibt.)

  12. Juergen sagt:

    Heute Morgen haben übrigens die Vögel gezwitschert. Gibt es da nicht eine Bauernweisheit nach dem Motto: „Zwitschern die Vögel, ist der Frühling schon da.“ …also nicht von der sibirischen Kälte in Norddeutschland täuschen lassen und Badehosen bereithalten.

  13. Nils sagt:

    Oh. Da habe ich mich vertippt. Gemeint ist natürlich Coca Cola. Es gibt ja auch noch die Bezeichnung Coke, daher wohl das k.

    Ich finde es auch echt irre, dass da mal eben die Farben aus dem Logo übertragen werden. Jetzt können wir mal überlegen. Wie sah früher die Feuerwehr aus, das Stop-Schild….

  14. Juergen sagt:

    …und wie kommt man von Coca Cola auf den Spitznamen Coke. Hab ich mir noch nie Gedanken drüber gemacht. Aber jetzt wo du es schreibst. Übrigens man sagt ja auch, dass Coca Cola so heißt, weil sie was mit Cocain zu tun hat…oder war das der Cocastrauch (Pflanzenart, die zur Familie der Rotholzgewächse gehört)?

  15. Spätaufsteher sagt:

    Hier ist ja garnichts los. Seid ihr alle schon zu Bett?

  16. Cowboy sagt:

    Lauf Kleiner Donner, über die Prärie.

    Hier wird Kleiner groß geschrieben, obwohl es nicht am Satzanfang steht, weil „Kleiner Donner“ ein Eigenname ist.

  17. Zwerg sagt:

    Zug-Wetter ist Lampe im Chaos.

  18. Weltraumpilot sagt:

    Shuttle drauf und hüpf rüber hahaha

Kommentar schreiben