Aktuelles Adressliste

Reiseplanung für Cluburlaub

Reiseplanung Hotel Strand

Da wir ja gern unsere Teamfähigkeit auf Wochenendreisen prüfen und ausbauen und dies nach Möglichkeit jährlich, steht jedes Jahr eine Reiseplanung an. Diese beinhaltet:

  • Festsetzung des Budgets um die Finanzen nicht zu stark zu strapazieren
  • Auswahl des Reiseziels
  • Recherche der Anreisemöglichkeiten (Fluggesellschaften, Flugverbindungen, Bahn, PKW)
  • Auswahl des Hotels (Hotel sollte zentral liegen um unnötige innerstädtische Taxifahrten zu vermeiden)
  • Recherche von Sehenswürdigkeiten, Restaurants, Bars und Diskotheken.

Je genauer und ausführlicher die einzelnen Punkte geplant und vorbereitet werden desto einfacher wird es die eigentliche Reise anzutreten und durchzuführen und der Erfolg stellt sich dann meist automatisch ein, da Enttäuschungen vermieden werden. Meist sind die Ansprüche an einen Urlaub ja immens, so dass, wenn die Vorbereitung nicht entsprechend ist, Enttäuschungen vorprogrammiert sind. Partner sollten sich immer vor dem Urlaub über ihre Erwartungen austauschen, um die Erwartungen des Partners zu kennen. In einer größeren Gruppe, wie es bei unseren Team-Building-Events ja meist der Fall ist, sind die Vorstellungen des optimalen Urlaubs bzw. Ausflugs und die Erwartungen natürlich noch heterogener. Aufgrund der homogenen Altersstruktur und Geschlechterverteilung konnten wir in der Vergangenheit unsere Kurzreisen jedoch für alle als mindestens zufriedenstellend durchführen.
Durch geschickte Auswahl des Reiseziels, der Reisezeit und der Planung der Anreise lässt sich viel Geld sparen, was gerade in der heutigen Zeit der Wirtschaftskrise niemals außer Acht gelassen werden sollte, auch wenn die Krise unseren Club noch nicht wirklich erwischt hat.

Jede Reise ein Erlebnis!

Abi ’92

Henko

Tags: , , , , , , , , , , , ,

2 Antworten zu “Reiseplanung für Cluburlaub”

  1. Nils sagt:

    Zu dem alten Film kann ich mitteilen, dass ich diesen mitgenommen habe (inkl. Koffer). Der Film ist auch schon entwickelt. Ein Wunder der Technik.

    Ich werde die Photos einscannen und dann Henning schicken, der sie notfalls bearbeiten kann. Bei sehr dramatischen Photos werde ich vielleicht auch bei der Bild-Zeitung nachfragen, wieviel dort bezahlt werde würde. Den Ertrag lasse ich dann natürlich der Clubkasse zukommen.

    Nils.

  2. Formulare der Steuererklärung drucken » Club Abi 92 sagt:

    […] eine Wochenendreise finanziell herausgesprungen so dass Gleich nach der Steuererklärung die Reiseplanung in Angriff genommen werden kann. Ich wünsche allen, die es bisher noch nicht erledigt haben viel […]

Kommentar schreiben